• Micky veröffentlichte ein Update in der Gruppe gegen tierquälerei 9. June 2015 16:19

    halli hallo ,wieviel geld würdet ihr einen tierheim jeden monat spenden?

    • Cleo & ihre Gang

      kommt drauf an, was am Monatsende so über bleibt

      vor 2 Jahren, 1 Monat
    • † Jerry von Raerfeld

      Mama legt immer mal Futter in die Spendenboxen, z. B. Bei Fressnapf.

      vor 2 Jahren, 1 Monat
    • Mazito

      ;(

      vor 2 Jahren, 5 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Die arme Miez. :(

      vor 2 Jahren, 5 Monaten
    • SCHNURRI

      Traurig :-( schau

      vor 2 Jahren, 5 Monaten
      • Nala

        Ach, Schnurri

        vor 2 Jahren, 5 Monaten
        • SCHNURRI

          Kann man diese Ungeheuer nicht ausrotten

          vor 2 Jahren, 5 Monaten
          • Nala

            Da wäre ich sofort dabei. Man sollte gleiches mit gleichem vergelten

            vor 2 Jahren, 5 Monaten
            • Moritz

              Das kannste laut mauzen, Schweine.

              vor 2 Jahren, 5 Monaten
  • Jerry von Raerfeld veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei23. December 2014 06:39

    Wieder etwas sehr trauriges heute in der Zeitung:
    Unbekannter zerstückelt Katze in Hoyerswerda. Die Überreste der Katze wurden in einem Baum gefunden. Ihr Würden Kopf und Pfötchen abgetrennt und das Fell abgezogen. :( :( :(

    • Moritz

      Da hat die Mama gleich gar keine Lust Zeitung zu lesen :(

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • max das Genie

      Unfassbar-was geht in den Köpfen solcher Bestien ab -ganzempoertundtraurigbin!

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Sascha

      Dreckschwein!

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Sascha

      Das ist ja schlimmer als der Typ der bei uns in der Nachbarschaft wohnt. In der Zeitung stand dass in unserer Straße jemand verdächtigt wird Katzen einzufangen und sie mit dem Auto wegzubringen und 30 km wieder freizulassen. Wir wissen nicht wer es ist aber es gab schon mehrere Katzen aus der Umgebung die weit weg wieder aufgetaucht sind.

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
      • Moritz

        Alle bekloppt :(

        vor 2 Jahren, 7 Monaten
        • sammy

          was steht dazu in der bibel... zahn um zahn?

          vor 2 Jahren, 7 Monaten
          • Sissy

            Machen wir Pfote um Pfote un Kopf um Kopf?

            vor 2 Jahren, 7 Monaten
            • sammy

              klar... die bibel ist ja nun mal nicht allwissend

              vor 2 Jahren, 7 Monaten
              • Sissy

                Alles Auslegungssache. Ich wünschte, ich bekäme so einen Unmenschen mal in die Krallen..........

                vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Gucci

      :( da kann man keine Worte finden......nur Trauer und Wut

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • † Katzenengelchen Bellimaus

      Solch ein krankes Dreckschwein Sascha hat recht wie kann ein Mensch so sein Eckelhaft Mama ist stinkesauer und traurig zugleich

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Mausi

      Das sollte man auch mit dem Unbekannten machen!!!

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Leider kriegt man nur äußerst selten raus, wer sowas angestellt hat.

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
      • Mausi

        Ja Leider!!

        vor 2 Jahren, 7 Monaten
        • Cleo & ihre Gang

          und wenn schon mal einer angeklagt wird, sind wir ja nur "Sachbeschädigung", da könnte sich Mama stundenlang drüber aufregen.

          vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Man will sich gar nicht reindenken, wie die Arme Miez gelitten hat. :(

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
      • † Katzenengelchen Bellimaus

        Nein man dar sich das garnicht erst vorstellen Jerry wie kann ein Mensch so Graussam und Herzlos sein????? Wir Katzen tun doch niemand etwas böses ich verstehe das nicht

        vor 2 Jahren, 7 Monaten
    • Gucci

      dieses liebe Kätzchen hätte so gern mit Menschen die es lieben Weihnachten gefeiert :(

      vor 2 Jahren, 7 Monaten
  • Jerry von Raerfeld veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei12. September 2014 17:15

    Mama ist entsetzt. :( vorhin haben sie in Brisant gezeigt, wie eine Katze von jungen Kerlen mit Schaufeln zu Tote gequält wurde. Zum Glück nicht das ganze Video. Es war so grausam.

    Leb wohl unbekannte Miez. :(

    • Nala

      Was ich immer nicht verstehe, warum greifen die Penner die filmen nicht ein?

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Die haben eben dazugehört. Sie konnte auch nicht fliehen. :( das war so wie ein Silo.

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Nala

        Da haben wir nur den Anfang gesehen

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • twinky

      Aber so was auch noch im Fernsehen zeigen, ist genauso schlimm!!!!

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • ❤ Nino ❤ ☮

        Deswegen Fernsehkritik TV, Schalten Sie mal wieder Ab!!!

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Nala

          Es war nicht nur im Fernsehen zu sehen, sondern Tage vorher schon im Netz

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
          • ❤ Nino ❤ ☮

            Zum Glück haben wir das noch nicht gesehen, mein Papa erzählt nur manchmal solche Gruselgeschichten von seinen damaligen Nachbarn die haben auch ihre Tiere gequält. Und wenn das gemeldet wurde und die mal ne Geldstrafe oder Knast bekamen war den es Egal sobald sie wieder raus waren gings weiter wie zuvor.

            vor 2 Jahren, 10 Monaten
            • Nala

              Ohne Worte, die gehen mit Menschen wahrscheinlich genauso um. Ich sag immer, Auge um Auge und Zahn um Zahn

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Gerade das glaube ich nicht!!! Menschen könnten sich wehren oder schreien. Tiere sind die Schwächeren!!!

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Oder woanders sind sie klein mit Hut.
                  Und lassen ihren Frust an schwächere aus, da hast du wohl leider Recht, Bijou

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Da kann katz mal wieder nicht so viel futtern, wie katz k... möchte :-(

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Man müsste schon in Kigas anfangen zu sensibilisieren, aber da fehlen ja eh qualifizierte Kräfte

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Ja, gerade kleine Kinder können besonders grausam gegenüber schwächeren sein, wie sollen das die unqualifizierten Kräfte dort auffangen?

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Keine Ahnung, leider.
                  Oder man müsste in den Familien anfangen, vorlacheninderEckelieg.
                  Es ist alles so traurig

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Äh, was lässt Dich da lachend in der Ecke liegen?

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Die Familien,kümmern sich nicht um die Kinder aber um die Tiere.

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Da kann sie nicht mitreden, aber was Menschen den Schwächeren antun können, egal ob Kindern oder Tieren, das weiß sie (berufsbedingt) leider auch...

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Das ist auch schlimm :(

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † Bijou

                Die Menschheit ist halt so gestrickt, und ähnliches wird immer wieder passieren... :-(

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • twinky

          Dosi schaltet bei so was immer ab!! Das kann sie nicht sehen, denn dann will sie irgendjemanden erwürgen!!

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † benita

        die idioten die filmen ohne zu helfen gehören auch mal verprügelt... nur gut, das mama kein tv schaut... bleibt uns das erspart

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Gismo

          " Tage net da, freudig reingeschaut und dann das. :(
          Kriegen die wenigstens eine Strafe???? Mich k... das alles an.

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
          • † Engel Fritzi

            Meist kommt solches Pack irgendwie davon

            vor 2 Jahren, 10 Monaten
            • Gismo

              Es macht meine Eltern sooo traurig, aber das wird nie aufhören, niiiieee!!!!

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
          • † benita

            da glaub ich nicht wirklich dran... ist doch nur sachbeschädigung... macht der richter mal dudu und das wars dann... ich bin sonst nicht für unsere altvorderen... aber in dem falle gehören die auch mal so richtig erschlagen... danach können sie wenigstens niemanden mehr quälen

            vor 2 Jahren, 10 Monaten
            • Gismo

              Das schlimme ist dass das nicht aufhört und andere erst wenn sie das sehen auf die Idee kommen. Ich fühle mich so ohnmächtig. Meine Mam guckt sowas schon lange nicht mehr - Nerven schonen. :(

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † benita

                das ist es ja... jeder geilt sich dran auf... die wenigsten wagen was dagegen zu sagen, geschweige zu tun,,, und wenn das fernsehen dann noch ne plattform bietet, kann man ja auf trittbrettfahrer glattweg warten... es gibt leider viel zu wenige, die noch normal ticken

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Gismo

                  Können wir was machen? Nee, ne?

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • Nala

                Nicht wegsehen und aufklären

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Gismo

                  Aufklären??? All die Bekloppten??? Nee, danke. Mach mal. Sorry, aber ich bin einfach nur traurig. Mir ist schon wieder wie U - Boot....

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Ne, Gismo. Nicht aufgeben, dann gewinnen die. Man darf nie aufhören zu kämpfen

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Sissy

                  Ja, Nala, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!!!
                  Ich möchte gerne mal so einen Mistpfützenkrebs in die Finger bekommen........

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
            • † Engel Fritzi

              Richtig, Tiere gelten als "Sache" in Deutschland und anderswo noch schlimmer, wie im Süden Chinas, werden solche Sachen, meist Katzen, lebend in kochendes Wasser geschmissen und das Fell industriell verarbeitet!!!!! Ich hab´das mal gesehen. Es verfolgt einen Tag und Nacht und über Jahre!

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • Gismo

                Weiß schon. Meine Mam hat das gleich nach der Wende in einer Bravo gelesen und auch Bilder gesehen - die Katastrophe! Da war sie fertig!

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • † benita

                auf chinesen ist mama schon ewig nicht gut zu sprechen... die machen aus allem ne handelsware ohne rücksicht auf verluste...

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Mazito

                  Ja Mama hat vorgestern Stern Tv geguckt .Da wurden über Versuche an Affen im Mac Planck Institut berichtet.Mama hat nur einen kleinen Teil gesehen und dann ausgemacht .die bilder verfolgen sie immer noch ,schon Traurig was im Namen der Wissenschaft mit den Tieren gemacht wird. Nicht nur an Affen auch Hunde Katzen Mäuse usw. Man kann nicht mal…[Weiterlesen]

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Nala

                  Das ist jetzt überall in den Medien. Und Tübingen überlegt ihnen Lizenz für Tierversuche zu entziehen

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Mazito

                  Das wäre ja mal ein Schöner Erfolg,wäre ja wünschenswert. Vor allen dingen wozu brauchen die noch tierversuche ?Wir Leben im 21 Jahrhundert ,man kann in jedes Gehirn reinschauen ohne es aufzuschneiden und auch alles andere zb.für Kosmetik und co. sind diese Versuche total Sinnlos. Hoffentlich werden bald jegliche Tierversuche verboten und der…[Weiterlesen]

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
                • Gismo

                  Meine auch net, die sind wirklich Allesfresser...... Angebrütete Frühstückseier, Hühnerfüsse, Getrocknete Seepferdchen.... und das ist noch das harmloseste. Die sollen sich schämen....

                  vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Gismo

      Wie meint ihr das jetzt?

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † benita

        bestimmt die chinesen...

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Gismo

          Die gelbe Gefahr :) , ich hoff ich tret jetzt niemanden auf die Pfoten.

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Gismo

      Wegen der gelben Gefahr??? Keine Angst, hier gibt es massig gestandene Katersbilder, die hauen euch raus!

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Gismo

      Siehe oben!

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Nala

        Chinesen

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • † benita

      chinesen... gibts die bei euch nicht? in leipzig studieren viele

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Gismo

        Na mensch.katz, kennt ihr das denn nicht, den Ausdruck - die gelbe Gefahr? Das gab es doch schon früher dür die drohende Gefahr aus dem Osten. Benita, deine Mama müsste das eigentlich kennen.

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Gismo

        Also Plüschpo! tztztz

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Gismo

        Ich finde es trotzdem blöd dass man nicht mehr jedem direkt antworten kann. So ein Kuddelmuddel. Fand ich vorneweg schöner. Da stand bei jedem ''Antworten''.
        Das passt doch itze gar nicht mehr zusammen.

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † benita

        na klar...wir hATTEN SCHON IMMER DIE GELBE GeFAHR::: SELBST ALS BEIDE LÄNDER NOCH SOZIALISMUS ALS ALLERHEILIGSTES PREDIGTEN... chinesen sind ein koimisches volk... isolation und inzucht treiben eben komische blüten

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † benita

        das durcheinander hatten wir vorher teilweise aber auch schon... weil nicht immer der beitrag auch driekt unter den auslösenden beitrag geschrieben wurde

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Gismo

        Also mit den Antworten - das gefällt mir net jetzt. Vorneweg war es auch bissl wirr, aber jetzt noch viiiieeeel mehr.

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • max das Genie

      Es ist traurig, das sowas überhaupt passiert oder passieren kann-aber die Gesetze sind für solche Vergehen viel zu harmlos-ich würde mit solchen Kreaturen kurzen Prozess machen-leider gibt es nicht soviele Bäume-entschuldigt meine Empörung-aber Tierversuche oder Tierquaelerei werden wir nicht verhindern können-leider.Mama ist bei solchen Berichten…[Weiterlesen]

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Sissy

        Das schreit nach unserer Petition, wir müssen voran machen!!!!!

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • † Engel Fritzi

          Genau, Chinesische Allesfresser müssen zu Veganern umerzogen werden!

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Es ist einfach eine Sauerei. Mama bekommt diese schrecklichen Bilder nicht aus dem Kopf. :(

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Sissy

        Das glaub ich gern, so etwas ist schwer zu verkraften, aber nicht hinsehen hilft nur den Tierschändern. :(

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Genau, deshalb hat Mama auch hingeschaut. :(

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • † Katzenengelchen Bellimaus

      Warum sind mansche Menschen so gemein und brutal Herzlos es ist meiner Mama unverständlich sie macht sowas sehr traurig und wütend zugleich solch eine schlimme Tat muss bestraft werden wir Tiere sind keine Sache weil es heißt ja immer nur Sachbeschädigung wenn eine Katze ein Hund oder ein anderes Tier so getötet wird oder zu Tode gequält wurde…[Weiterlesen]

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Paula

        Mama hat das auch gesehen, allerdings mehr gehört als gesehen, sie konnte da einfach nicht hinschauen. Oh Gott, die arme Katze! Wenn man die Kerle hat, sollte man genau so mit denen umgehen!

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Sissy

          Ja, ich hol schon mal ne Schaufel !

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
          • twinky

            Da brauch dosi keine Schaufel, glaub mir. Höchstens um die Überreste zu verbuddeln.

            vor 2 Jahren, 10 Monaten
            • Sissy

              Na, dafür können wir die ja zusätzlich nehmen.

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Odin

      Einfach schlimm was so abgeht in dieser Welt-Mama sagt auch immer sie hätte kein ERBARMEN mit diesen Hirnkranken Kreaturen wenn sie eine vor sich hätte....

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Sissy

      Wollen wir uns Knüppel holen und diesen "Menschen" mal besuchen?????

      vor 3 Jahren, 1 Monat
      • Moritz

        Ich bin dabei.

        vor 3 Jahren, 1 Monat
        • Luna

          Wir auch

          vor 3 Jahren, 1 Monat
          • Mazito

            Ja ich auch.aber 14 Tage bei Mama auf dem Dachboden wäre besser,da würde Mama 14 Tage spaß haben. GRGRGRGRGR .
            Gefängnis wäre noch viel zu wenig,mir dem sollte man das selbe machen.

            vor 3 Jahren, 1 Monat
    • Gabbana

      dem würd ich mit ausgefahrenen Krallen in seine Fr... springen

      vor 3 Jahren, 1 Monat
      • † benita

        wie steht es so schön in dem dicken buch was die menschen bibel nennen ... auge um auge...

        also auf ihn mit knüppeln bis er nicht mal mehr jammern kann

        vor 3 Jahren, 1 Monat
        • Mazito

          Jeah ich bin dabei

          vor 3 Jahren, 1 Monat
  • Jerry veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei23. January 2014 19:08

    Stellt euch vor, was Fraule gerade inexplosiv gehört hat: ein junger Mann hat den kleinen Kater seiner Exfreundin an die Wand geschmissen und anschließend wollte er ihn die Toilette runterspülen, der arme Kerl hat nicht überlebt und dieser Tierquäler ist gerade mal zu 100 Euro Geldstrafe verurteilt worden. :(

    • Nala

      Dem dem sollte man das selbe machen.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Hättest mal das Bild von dem wehrlosen Katerchen in der Toilette sehen sollen, Fraule ist traurig und fassungslos. :(

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Ja, das ganze war im vogtländischen Plauen - gleich hin und erschie....
        An dem würde ich mal den Volkszorn auslassen!!

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Was, gleich bei uns in der Nähe? Grauenvoll.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Stand zumindest in der BLÖD-Zeitung.

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • Moritz

        Ja stimmt, stand auch in der Zeitung. Unfassbar.

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Lena

      wahrscheinlich war er eifersüchtig auf den armen Kater, so ein Drecksocken sollte man auch an die Wand schmeißen und hinterher mit seinem blöden Schädel in die Toilette stecken...oh ich vergesse gerade meine gute Kinderstube

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      In explosiv haben die den Ort nicht erwähnt.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Der wußte eben, wo er seine Ex trifft, das Katerchen war halt wie ihr Kind.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Ja, liebe Lisa mein Fraule auch.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • SCHNURRI

      Mama ist auch ganz traurig ,sie steckt das nicht so gut weg.Wegen mir bestimmt.Sie ist laut schimpfend durch die Wohnung gerannt ,was sie sagte möchte ich lieber nicht wiederhohlen.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • † Paulo

      Das ist ja schrecklich! Zum Glück hat Mama das nicht gesehen! Da könnte sie wieder dir ganze Nacht nicht schlafen! Solche Menschen gehören erschossen!

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • twinky

      Hat dosi zum Glück nicht gesehen. Sie hätt wieder geweint und beschimpft. Dosi meint, für solche gehören mittelalterliche Foltermethoden ausgegraben. Dosi meldet sich freiwillig dies aus zuüben!!

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Sissy

      Das ist wirklich das aller, allerletzte. Twinky, wenn Deine Mama Hilfe braucht, meine meldet sich mit freiwillig.

      Man müßte wirklich das gleiche mit dem Dreckskerl machen!!!!
      Besonders fein ist aber der Witz mit der Geldstrafe.

      Sowas nennt sich zivilisiert!

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • twinky

        Stimmt. Wir machen dann einen kamikaze einsatz . Aufschl... von oben bis unten!!!!!

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Gabbana

      Wir habens auch in der Zeitung gelesen, der müsste im Knast verschimmeln und der Richter, der diese "Strafe" gegeben hat gleich mit

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Ich bin ja generell dafür, das dem Täter das selbst widerfahren sollte, was er seinem Opfer angetan hat. Und bitte mit dem selben Ausgang, ja?!

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
        • Moritz

          Oh ja.

          vor 3 Jahren, 6 Monaten
        • twinky

          LEIDEN SOLL ER !!!!!!!!!!!

          vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • twinky

      Der arme kerl wird wohl sicher nicht selbst so gegen die wand gelaufen sein und dann in die kloschüssel gesprungen sein, Weile ihm Spaß macht. Es war Blut an der wand zu finden!!

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
      • Smokey Joe - The Smokeynator aka Cool Cat on tour

        Wir haben den Bericht nicht gelesen und bei blöd online war nix zu finden. Solange Tiere halt nur als Sache gelten sind die Strafen ein Witz.

        vor 3 Jahren, 6 Monaten
        • SCHNURRI

          guten morgen das kam auch in den Nachrichten TV. MDR.sehr ausführlich.

          vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Moritz

      Schlimm genug.

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Black Pearl

      Schon mal die Krallen wetz... Und dann auf ihn mit Gebrüll!!!

      vor 3 Jahren, 6 Monaten
    • Micky

      wie kann man nur so tierunfreundlich sein .solceh menschen gehören für mind.4 jahre hinder gitter

      vor 3 Jahren, 4 Monaten
      • Gismo

        Ohne Worte. Die fehlen da leider.

        vor 3 Jahren, 4 Monaten
  • Jerry veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei12. February 2014 18:48

    Grade kam ein Bericht über verwahrloste Perserkatzen in einem Haus in Bayern, grausam. Im Haus waren tote und mumifizierte Katzen. Die “Schönen” lebten unten, hatten auch Preise. Oben herrschte das Elend. Die Katzen hatten Flöhe, Milben, waren teilweise ohne Fell, blutig, verfiltzt… Und so eine Besitzerin nennt sich Züchterin. Einige Katzen…[Weiterlesen]

    • SCHNURRI

      hier gibt es keine Pfote drauf.Es ist schlimm was manche von unseren Samtpfötchen durch machen müssen.Es ist so traurig.Mama ist auch wütent,hat das auch gesehen.

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
    • † Jerry von Raerfeld

      Ja, und diese traurigen Blicke, unvorstellbar, wie diese Katzen leiden mußten, die Schmerzen kann man sich gar nicht vorstellen. Fraule ist wütend und traurig. :(

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
    • Moritz

      Das hat Mama auch gesehen, einfach grausam.

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
      • † benita

        hier ist auch jemand echt wütend...

        vor 3 Jahren, 5 Monaten
    • Elly

      Ich komme auch von einer Züchterin aber uns ging es dort sehr gut .Es wurde mehr darauf geachtet das wir uns wohl fühlen.
      Die alten dürfen in würde altern und wenn jemand krank wurde und keine Jungen mehr bekommen darf ist das in Ordnung.Die neuen Besitzer wurden ganz genau ausgesucht. Schade das das nicht die Regel ist.

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
      • Moritz

        Zum Glück gibt es auch seriöse Züchter. Hast Du mal ein Foto von Dir, wo man Dich besser erkennt. Dein Foto ist so dunkel, da sieht man Dich gar nicht richtig.

        vor 3 Jahren, 5 Monaten
    • Sissy

      Ich gebe Euch Recht. gerade bei Züchtern sollte viel mehr kontrolliert und streng durchgegriffen werden. Das kann doch wohl nicht wahr sein, so ein Elend. :-(

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
    • † Plinius

      wir habgen das auch gesehen, total schlimm, also eigentlich kann man auch nicht sagen dass wir es gesehen haben, wir haben bei diesen schlimmen bildern lieber weggeguckt

      vor 3 Jahren, 5 Monaten
  • Eddy veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei23. January 2014 20:26

  • Eddy veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “gegen tierquälerei23. January 2014 20:24

  • Zeige mehr