Einloggen

Prof. Andor Seitsemän » Activity »

  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Unsere Menschen12. December 2018 20:03

    Bitte einmal Pfoten drücken – mein Papa liegt mit akutem Vorhofflimmern im Krankenhaus! Na schöne Bescherung!

    • † Katzenengelchen Bellimaus

      Oh weh der arme Papa das ist wirklich schlimm, wir drücken Superfeste alle Daumen und Pfötchen für ihn. Alles Alles Gute

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Sascha Wichtelschlittenkater

      Herrje....Pfoten sind gedrückt bei uns dreien.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Moritz

      Oh Mensch, da drücken wir aber alle Daumen und Pfoten und wünschen eine schnelle gute Besserung.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Danke. Hoffen wir mal alle das Beste!
        Papa wünscht sich nur was zu Essen.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Moritz

          Kriegt er nix?

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Prof. Andor Seitsemän

            zu wenig! ;)
            Da sieht er mal wie das ist!

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Moritz

              Mhh, ist alles eine Sache der Betrachtung. Aber es wird schon seinen Grund haben, dass es nicht mehr givt. Das könnte auch meine Mama sein, der kanns noch so beschissen gehen, essen geht immer.

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • † Hermine

      Wir drücken auch alles was geht.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Ihr Heartbreaker-Boys! *schwerseuftz*

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • † Hermine

          Ja, dass mit dem großen goldenem Herzen bei den Heartbreaker Boys, ist eine Bürde...

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Prof. Andor Seitsemän

            das ist wahr!

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • † Hermine

              Aber Dein Papa ist total Cool und das übersteht er schon. Und wenn der Vorhof flimmert, gehen wir halt zum Hinterhof.. da flimmert nix. ;) Das haben sie bei Papa im Krankenhaus immer gesagt.

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • † Teddy

      Oh weh, aber nur gut dass er schon mal in der Klinik ist.
      Wir drücken ganz fest alles was wir zur Verfügung haben.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Gucci

      Wir drücken auch ganz feste mit....Alles Gute dem Papa

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Casper

        Alles Gute dem Opa.....ganz feste drücken wir auch alles.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Titus♥ vom See

          Scheisse... alles Liebe für Euch..Pfoten drück

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Prof. Andor Seitsemän

          @Casper .... nicht der Opa .... der Papa. :(

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Casper

            Ach , tschuldigung, bin in dieser Zeit einfach bissl bluna :-( .....

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Jimmy

      Auch von mir alles Gute für den Papa. Hoffentlich ist er Weihnachten wieder zuhause.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Bindie

      Ich drücke ganz dolle die Pfötchen

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • † Sissy

      So ne Sch...... Wir halten alle Pfötchen und Daumen.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Wir drücken alles, was wir haben!

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Staranwältinjeannyübernimmtihrenfall

      Oh nein Gute Besserung und Daumen und Pfoten sind gedrückt

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Pino

      Wir drücken alles was wir können, Ärzte sind nicht immer doof! :)

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • hugo

        Alles drueckbare gedrückt

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        @Pino .... nein, das sind sie überhaupt nicht! Vor 4 Jahren haben sie ihm das Leben gerettet. Und jetzt ist er in den besten Händen. Wir können ihm hier nicht helfen.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Oberwichtelkater Kopernikus

      Lieber Andor, das ist schlimm :( Ich wünsche deinem Papa alles Gute! Er soll wieder gesund werden und etwas ordentliches zu Fressen...äh Essen!! Ich denke an euch und drücke all meine Pfoten!!

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Wanda

      ♥♥♥ von meiner mama soll ich sagen ihre daumen sidn gedrückt und ich kneife gleich meine pfoten und hoffe,das dein papa weider schnell gesund wird.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Teufel

        Alles Gute... Pfoten drück ...

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Dankeschön! Mama wird Papa morgen alle lieben Grüße von euch ausrichten!

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Safi-Rah

          Von mir und Mom auch...katzodammt. Mom lässt Euch dolle drücken

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Nicky & Tommy, die Papiertiger

      auch von uns gute Besserung. _frauchen hatte das auch mal schlimm nach einer OP

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Im Moment können wir noch nichts sagen. Heute abend fährt Mama nochmal ins Krankenhaus.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Lisa Schneeweisschen

          Gute Besserung und alle Pfoten drück für deinen Papa.

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • † Sissy

            Sag ihm liebe grüße und viele gute Wünsche von uns allen :)

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Bindie

          Auch von uns liebe Grüße

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Sascha Wichtelschlittenkater

      Und? Ist deine Mama schon zurück? Was gibts neues?

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Mama ist zurück. Dem Papa geht es ein wenig besser.
        Allerdings stehen nun noch mehr Untersuchungen an.
        ich sag nur: Ruhe-Puls bei 210.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Casper

          Lieber Andor, wir drücken weiterhin alle Daumen und Pfötchen!!!
          Richte ihm ganz liebe Grüße von uns allen aus ♡♡♡

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Prof. Andor Seitsemän

            Das machen wir! Danke, liebe Freunde!

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Oberwichtelkater Kopernikus

              Ohje, dass klingt aber nicht soo gut :( ich drück meine Pfötchen und hoffe, dass es ihm bald wieder gut geht!!!!!

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
              • hugo

                Wir drücken auch.weiter

                vor 3 Jahren, 8 Monaten
                • † Sissy

                  Wir auch, wir auch......

                  vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Moritz

          Wir schnurren und drücken auch weiter, liebe Grüße von uns allen.

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • † Hermine

          Bei dem Ruhepuls ist er ja fast ein Kolibrie :)

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Pino

      Wir drücken und schnurren!

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Bindie

      Wir denken an euch

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Schleicht eich in sein Zimmer und legt euch auf ihn drauf. Das Schnurren von Katzen beruhigt ungemein.....wir schnurren alle mit!

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Casper

        Kann ich mich auch mit drauf legen?Im schnurren bin ich besonders gut!

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Sascha Wichtelschlittenkater

          *schnurrrrrrrrrrrr*

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Prof. Andor Seitsemän

            Leider haben die Therapien nichts gebracht. Am Dienstag Katheterablation. :(

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Sascha Wichtelschlittenkater

              ohje, und wie geht es ihm im Moment?

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
              • Prof. Andor Seitsemän

                Etwas schwach, aber die Atembeschwerden und Schmerzen sind erstmal weg. Und der ewige Hunger!!!

                vor 3 Jahren, 8 Monaten
                • Moritz

                  Hatte die Mama kein Carepaket mit?

                  vor 3 Jahren, 8 Monaten
                  • Prof. Andor Seitsemän

                    Natürlich! Reiswaffeln! :) :) :)

                    vor 3 Jahren, 8 Monaten
                    • Moritz

                      Oh lecker, da hätte sie auch ein Stück Pappe mitnehmen können.

                      vor 3 Jahren, 8 Monaten
                      • Prof. Andor Seitsemän

                        Der Hermine-Papa hat mit Mama geschimpft, weil die Zwieback mitgenommen hat ins Krankenhaus. Das sei Sado-Maso.
                        Daher: Reiswaffeln! :D

                        vor 3 Jahren, 8 Monaten
                        • Moritz

                          Ja, das ist wohl besser, die Krümel im Bett sind nicht optimal.

                          vor 3 Jahren, 8 Monaten
                          • Prof. Andor Seitsemän

                            Unanhängig davon: der Zwieback ist schon alle!

                            vor 3 Jahren, 8 Monaten
                            • Moritz

                              Na gut, dann muss er wirklich Hunger haben.

                              vor 3 Jahren, 8 Monaten
                              • Prof. Andor Seitsemän

                                Den hat er! Stressesser!

                                vor 3 Jahren, 8 Monaten
                                • Moritz

                                  Mhh, ist halt schwierig. Aber da muss er jetzt wohl durch, hilft nix.

                                  vor 3 Jahren, 8 Monaten
                • Sascha Wichtelschlittenkater

                  den Hunger überlebt er - schön dass die Schmerzen weg sind, und wie ist es nun mit dem Puls? Immer noch so hoch?

                  vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Siddhartha

              oh nein, gute besserung! wir schnurren weiter

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Moritz

              Das ist ja blöd, wir drücken weiterhin Pfoten und Daumen.

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Bindie

      Wir drücken auch alles

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Sascha Wichtelschlittenkater

        kann er denn bis Weihnachten wieder raus? Damit er Weihnachten bei euch sein kann.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Prof. Andor Seitsemän

          Das wissen wir noch nicht.
          Macht nix - zur Not rücken wir ins Kh ein! :D

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Sascha Wichtelschlittenkater

            Gut so, aber hoffentlich wird das nicht nötig sein.

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • "Speedy" Lolli

            Nur nicht drängeln, Weihnachten geht auch so vorüber. Lieber Ruhe und KH, als Stress. Wir denken an Euch. Es wird bestimmt alles gut!!!

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Jimmy

        Hier wird auch an Euch gedacht. Alles Gute. Das braucht zu Weihnachten niemand. Wir drücken die Daumen und Pfoten.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Lissy

      Ach du Sch... Natürlich drücken wir alles Verfügbare. Woher kommt das denn? Was sagen denn die Doktoren?

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Danke!
        Der Papa hatte vor ein paar Jahren einen schweren Hinterwandinfarkt. Auslöser diesmal Stress.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Lissy

          Er soll sich schonen. Ich hab ja nie viel für Papas übrig gehabt, aber den den Mama jetzt hat, den mag ich. Papas sind doch gar nicht so übel. Und eurer bestimmt auch nicht!

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • † Hermine

          Übrigens, Papa meinte grade, dass vielleicht Zwieback mit Milch besser wäre. Zumindest könnten wir dann alle, wenn wir Deinen Papa besuchen, etwas schlabbern können.

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Pino

      Wir drücken alles, was wir können!!! ♥♥♥

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • hugo

        Na dann... Schonen.. Wir drücken weiter alles verfügbare

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Prof. Andor Seitsemän

          Danke für Euren Zuspruch! Papa ist wieder zuhause. Das Herz ist wieder im Rhythmus. Mama ihrs auch! ;)

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Oberwichtelkater Kopernikus

            juheeeeee. wie schön!!! DA freue ich mich aber sehr!!!!

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • vor 3 Jahren, 8 Monaten
              • hugo

                Klasse... Und nicht.gleich wieder stressen, ihr zwei müsst aufpassen

                vor 3 Jahren, 8 Monaten
              • hugo

                Klasse... Und nicht gleich wieder stressen, ihr zwei müsst aufpassen

                vor 3 Jahren, 8 Monaten
              • hugo

                Klasse... Und nicht gleich wieder stressen, ihr zwei müsst aufpassen

                vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Casper

            Da fällt uns hier ein Stein vom Herzen,Andor.....nun beschnurrt ihn schön, dass sein Herzl auch weiterhin im stetigen Rhythmus schlägt ♡♡♡

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • † Sissy

              Das ist schön. :) Aber passt nur auf, dass der Papa alles hübsch langsam angeht . Und ganz wichtig: SCHNURREN - das senkt bekanntlich den Blutdruck der Zweibeiner :) Alles Gute dem Papa :)

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Bindie

            Das ist ja schön. Nun passt gut auf den Papa auf :)

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Gucci

      Wir freuen uns auch mit Euch.....Alles Gute weiterhin für den Papa :)

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Moritz

      Das freut uns, passt schön auf ihn auf.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten