Einloggen

Nicky & Tommy, die Papiertiger » Activity »

  • Nicky & Tommy, die Papiertiger schrieb einen Beitrag 17. April 2018 16:01

    Wir sind zurück von der tierklinik und tommy wurde gründlich untersuchtm, haaranalyse, blut usw. die blutbefunde bekomnmen wir aber erst später, ein Teil aber schon morgen. Er hat keine hauterkrankung, wahrscheinlihc eine mächtige allergie, das sagt dann das blutbild. Er war sehr tapfer, aber es war für mensch und tier sehr anstrengend und sehr warm. Es kommen enorme Kosten auf uns zu.
    Auch wurden 2 abgebrochene Schneidezähne festgestellt und ein Knötchen im MUnd, Zähne müssen gezogen werden in narkose und Knötchen entfernt. das kann unser tierarzt vor ort machen. Da müssen wir erst einen Termin ausmachen, armer tommy

    • Sascha

      ohje, armer Tommy, aber die Zähne müssen hergerichtet werden, auch das Knötchen muss raus....und ich weiß, die Sache mit den Kosten ist immer ein Problem.

      vor 4 Monaten
    • Kopernikus

      Achje, dass es anstergend war glaube ich. Katz, Mama hätte euch gern geholfen oder wenigstens bei Seite gestanden (schade, dass es von meiner Seite nicht geklappt hat :() Aber, ich finde es positiv, dass ihr erstmal Informationen habt und dann handeln könnt, auch wenn es nicht die schönsten sind. Aber wenn dem Tommy geholfen werden kann ist das schonmal ein guter Schritt!

      vor 4 Monaten
    • Bindie

      Die Kosten sind immer Sch... Aber unsere Menschen tun zum Glück alles für uns

      vor 4 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Gut, dass er es erst mal überstanden hat. Ok, Zahnsanierung ist doof, mussten wir aber fast alle schon mal über uns ergehen lassen. Das mit dem Köchen macht uns da schon mehr Sorgen. Hoffentlich nix ernstes. Und wenn ihr erst mal wisst, was den Juckreiz auslöst, kann das auch behandelt werden. Wie Kopernikus schon gemaunzt hat - Hauptsache, ihm kann geholfen werden.

      vor 4 Monaten
    • mitzi

      ach ja das war bestimmt sehr anstrengend. Armer Tommy! *Köpfchenschleck*

      vor 4 Monaten
      • Casper

        Oh weh, so viel auf einmal :-(
        Da wünschen wir weiterhin gute Besserung :-)

        vor 4 Monaten
    • Moritz

      Das reicht erstmal, gute Besserung.

      vor 4 Monaten
      • Sissy

        Wir halten die Pfötchen damit es dir bald wieder besser geht, lieber Tommy

        vor 4 Monaten
    • Sina die von der Insel kam

      wir drücken alles was geht damit es bald dir besser geht

      vor 4 Monaten
    • † Katzenengelchen Bellimaus

      Wir wünschen dem lieben Tommy eine gute Besserung, der arme Katerbub. Alle Daumen und Pfötchen sind feste gedrückt.

      vor 4 Monaten
    • Beauty

      Miau,Miau
      wir drücken fleißig alle die Pfötchen...
      Schnurr,Schnurr

      vor 4 Monaten