Einloggen

Fuchsi Fuchs » Activity »

  • Fuchsi veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Gruppengründer Gruppe10. November 2013 11:28

    Frage. Was meint ihr bezüglich Urheberrecht?
    Speziell meine ich, wenn man in den Gruppen etwas veröffentlicht bspw. eingescannte Buchseite zu Katzenspielzeug.

    Sollte man solche Gruppen “privatisieren???

    Ich weiß, dass es bei Facebook u.a. bereits Ärger gab, wegen der Veröffentlichung von Youtubelinks.

    Mmmhhh….

    • † Plinius

      kniffelige frage. bei scans aus büchern würde ich sagen ist das urheberrecht verletzt. weil wegen geistiges eigentum gegen willen des autors oder zumindest ohne wissen des autors veröffetnlicht. das sollten wir in öffentlichen foren besser nicht tun.
      ähnliches gilt übrigens für bilder!! auch ein maler/fotograf hat rechte an seinen bildern, selbst wenn er kleine faksimiles ins netzt stellt.
      eigentlich sollte man nix was man nicht selbst gemacht/gemalt/fotografiert/geschieben hat ins netz stellen. selbst wenn man kenntlich macht, dass es das werk eines anderen ist.
      fraglich ist jetzt hier, wie wir das handhaben....
      hat jemand mehr ahnung übers internetrecht als ich???

      vor 8 Jahren, 6 Monaten
    • vor 8 Jahren, 6 Monaten
      • Fuchsi Fuchs

        Das habe ich mir schon fast gedacht und trotzdem ist die Grenze schwer zu ziehen. Frage wegen unserer Bastelgruppe. Ich mache etwas selber, aber nach einer Anleitung. Wenn ich die Anleitung ins Forum stelle, verletzt das auch schon das Urheberrecht. Mmmh. Also am besten die Quelle mitposten, wie in einer "Doktorarbeit". Das habe ich bei den Artikeln über Katzen teilweise schon gemacht. Werde ich in Zukunft auch bei Bildern drauf achten.
        Schwieriges Thema, aber ich denke wichtig, bevor es mal Ärger gibt.

        vor 8 Jahren, 6 Monaten