Einloggen
Profilbild von Rocky

von

Internet Cat Video Festival, ein neuer Trend aus Übersee

vom 11. Nov, 2013

20130829_cats9_53

Tausende Menschen schauen gemeinsam vor einer Großbildleinwand Katzenvideos. Mit geschminkten Katzengesichtern und verrückten Katzenoutfits jubeln sie ihren Lieblingen auf der Leinwand zu.

Bei Katzenvideofestivals, einem Trend aus den USA, feiern die Besucher ihre Lieblinge und stellen ihre Liebe zu Katzen offen zur Schau. Im Vorfeld dieser Veranstaltungen werden die besten Videos durch die Katzenfans per Click im Internet gewählt. Die Prämierung der Sieger erfolgt direkt auf dem Festival.

Die Begeisterung für die Katzenvideos ist nicht neu, im Internet erreichen Clips wie „Surprised Kitty“ 70 Millionen Aufrufe. „Grumpy Cat“ Videos sind schon lange kein Geheimtipp mehr.

Ein echter Event wird aus den Katzenvideos, wenn sich  tausende Katzenfans bei guter Livemusik zusammenfinden und gemeinsam die Clips genießen. Umrahmt werden die Veranstaltungen durch die Präsentation von Katzenkunst und Merchandising oder dem Live Talk mit Special Guest aus der Katzenszene.

Auf den Festivals in den USA, so in Minnesota, Oakland oder Chicago konnten die Veranstalter  bis zu 13000 Besucher begrüßen.

Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, wenn auch Katzenfreunde in Deutschland einen solchen Event besuchen können. In unserem Nachbarland Österreich fand bereits ein erstes kleineres  Festival dieser Art in Wien statt.

Hier geht’s zum Video. klick

 20130829_cats8_53grumpy-cats-biggest-fan

Schlagwörter: , , ,
Error, no Ad ID set! Check your syntax!