• Casper veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche14. April 2021 15:39

    Die Mama hat eine Frage:Wer von Euren Dosis hat schon mal Brot mit Sauerteig gebacken?Gibt es gute Tipps oder Rezepte?

    • Cleo & ihre Gang

      Nee, Papa hat nur mal Versuche mit Mandelmehl gestartet. Die waren im wahrsten Sinne des Wortes für die Tonne.

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Gucci

      Brot hat sie zwar schon oft gebacken, aber noch nie mit Sauerteig

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Twinky & Quietsch

      Nee. Hat meine noch nie gemacht

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Nicky & Tommy, die Papiertiger

      Wenn das Frauchens Papa lesen würde, der käme aus dem Grab, er war Bäckermeister. Brot hat man in der DDR nur mit selbstgemachte n Sauerteil gemacht, der jeden Abend frisch angesetzt wurde für den nächsten Tag. Sauerteig war das wichtigste beim Brot!!!!

      vor 3 Monaten, 1 Woche
      • Teddy

        Na und hat er euch ein richtiges Rezept hinterlassen???
        Versucht haben wir das nämlich auch schon, ist aber ziemlich mühsam bis der Sauerteig erstmal steht..... und dann will der ja gepflegt werden.
        Ist ein wohl Ruhestandsprojekt und nix wenn man den ganzen Tag hektisch durch die Gegend rennt.... :-(

        vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Sascha der Coole

      Jep, hat meine schon versucht....Mama kauft dazu fertiges Anstellgut für Roggen-Sauerteig-Brot.

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Nicky & Tommy, die Papiertiger

      mein Vater hatte dazu sicher kein Rezept, alles frei Schnauze, er hat ja hunderte Brote gebacken verschiedener Art, aber ohne Sauerteig ging garnichts, das war wohl die wichtigste Zutat

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Moritz

      Mama hat das mit Fertigmehl mit Sauerteig probiert. War aber nicht so der Brüller.

      vor 3 Monaten, 1 Woche
    • Oberwichtelkater Kopernikus

      *Kopfschüttel* ein Arbeitskollege vom Papi macht das. Ich kann nachher ja mal fragen, ob er fragen kann :)

      vor 3 Monaten, 1 Woche
      • Casper

        Danke für Eure Antworten.....da hat die Mama von Seitenbacher einen fertigen Sauerteig gekauft und sucht nun nach Rezepten....

        vor 3 Monaten, 1 Woche
        • Sascha der Coole

          hm...also bei dem Fertigteig den Mama schon mal gekauft hat stand das Rezept hinten drauf.

          vor 3 Monaten, 1 Woche
        • Teddy

          Unsere Oma nimmt den Fertigteig und pappt ihn dann auf mit eingeweichten Nüssen oder mit frischen Kräutern. Wenn du eine fein geraspelte Möhre mit rein machst wird das Brot feuchter.

          vor 3 Monaten, 1 Woche
          • Casper

            Möhre???Klingt super :-)

            vor 3 Monaten, 1 Woche
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche2. February 2021 01:22

    Erbitte Tipps für Suppen für Mamas Homeoffice!
    Wer ist auch ein Suppenkasper und hat tolle Tipps für eine leckerer Suppe?

    • mitzi

      bei uns gibts immer nur schnelle Suppe: Brühe in heißes Wasser,klein geschnittenes Gemüse(Möhren,Zucchini,TK Erbsen und Bohnen) rein,Fadennudeln rein und zum Schluß noch ein verquirltes Ei dazu. Fertig ist Mamas schnelle Gemüsesuppe. Karli Papa macht das mit TK Buttergemüse und klein gescnippelten Kartoffeln und zum Schluß noch Kabanossi.

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
      • mitzi

        Mama fallen noch Möhren-Ingwer-Suppe ein und Pilzsuppe mit Rotwein-Rezepte bei Bedarf

        vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Lisa

      bei uns gibts auch nur 2 Arten von Suppe - Fertigsuppe und im Herbst Kürbiscremesuppe.

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Gucci

      Mama macht immer Riesenportion Eintopf....je öfter aufgewärmt desto besser meint sie

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Cleo & ihre Gang

      Hühnernudelsuppe, Möhrensuppe, Zucchini ni-Knoblauch-Suppe, Kürbissuppe, Chili con Carne mit Linsen....

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
      • Casper

        Krautsuppe mit Wurstbällchen :-)

        vor 5 Monaten, 3 Wochen
        • Sascha der Coole

          genau, das gibts bei uns auch noch - Kohlsuppe. Aber bei uns gibts die nicht mit Wurstbällchen sondern Hackfleischbällchen.

          vor 5 Monaten, 3 Wochen
          • Casper

            Genau, wir kaufen frische Roster und braten davon kleine Bällchen, die dann in die Suppe kommen.

            vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Oberwichtelkater Kopernikus

      Also manchmal darf es eine einfache Gemüsesuppe mit TK und Brühe sein.
      Manchmal aufwendiger mit Gemüse und Hühnchen kochen für eine tolle Brühe (Achtung immer schön den Tran abschöpfen), dann später das Fleisch abzubbeln und entweder frisches Gemüse oder TK mit Kartoffeln oder Nudeln servieren. Gleiches mit Rinderbeinscheibe oder…[Weiterlesen]

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Gucci

      Mama hat heut Schwammespalken gemacht, reicht natürlich auch noch morgen

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • "Speedy" Lolli

      Wir sind ziemliche Suppenkasper. Heute gab es Kasslerstücken in Butterschmalz und Zwiebeln angedünstet, aufgegossen mit Gemüsebrühe, Zugabe grüne Bohnen, getrocknete Tomaten und Kartoffelstücken. Leicht mit Salz und bunten Pfeffer würzen und zuletzt Bohnenkraut zugeben. Creme fraiche/Petersilie zum Garnieren.
      Kasslerknochen kann mit in die Brühe,…[Weiterlesen]

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Gucci

      und natürlich Soljanka nicht vergessen

      vor 5 Monaten, 3 Wochen
      • "Speedy" Lolli

        Rischtisch! Die gibt es hier auch gerne oder ungarischen Kesselgulasch.

        vor 5 Monaten, 3 Wochen
        • Prof. Andor Seitsemän

          oh katz .... jetzt knurren hier die Mägen.
          Danke für die tollen Tipps!

          vor 5 Monaten, 3 Wochen
    • Teddy

      so, Homeoffice beendet..... meine hat sich in die Küche verabschiedet. :-)

      vor 5 Monaten, 2 Wochen
    • Teddy

      ....also gestern gab es dann bei uns sächsische Kartoffelsuppe... heute ..... wir überlegen noch....

      vor 5 Monaten, 2 Wochen
      • Jimmy

        Für Fleisch und Wurstesser kann ich ne lecker Soljanka empfehlen.

        vor 5 Monaten, 2 Wochen
  • Was sind die Lieblingsnudeln/ die Lieblingspasta Eurer Eltern?
    *gespannt gugg*

    • Wichtelfee Flicka "Sausewind“ vom Moorsee

      Spaghetti mit gebratenen Garnelen mit Knoblauch vom Stand auf dem Wochenmarkt :-) .

      vor 7 Monaten, 3 Wochen
    • Bindie

      Spirellies und Bandnudeln mit Lachs

      vor 7 Monaten, 3 Wochen
    • Oberwichtelkater Kopernikus

      Also morgen gibt es einfach Pasta (Spaghetti) Arrabiata.
      Aber absolute Favoriten hier sind:
      Pasta mit Garnelen
      Pasta mit Fleischbällchen
      und Pasta mit Spinat (manchmal mit Hack)
      und wovon Mama nie genug haben kann ist Rigatoni al Forno (mit Erbsen, Schinken oder Hack und Käse überbacken)

      vor 7 Monaten, 3 Wochen
    • Moritz

      Mama hat am liebsten Spagetti mit brauner Butter.

      vor 7 Monaten, 3 Wochen
    • vor 7 Monaten, 3 Wochen
    • Gucci

      Die Mama meint sie kriegt Hunger

      vor 7 Monaten, 3 Wochen
      • Prof. Andor Seitsemän

        So ... ende der Zahntropferei! Und nun her mit den Lieblingsrezepten und Geheimtipps!

        vor 7 Monaten, 3 Wochen
        • Cleo & ihre Gang

          So, am WE macht der Papa für die Mama Aglio Olio und für sich Spaghetti mit Meeresfrüchten....

          vor 7 Monaten, 3 Wochen
          • Prof. Andor Seitsemän

            NUN .... genaug geschwärmt! Jetzt her mit den leckeren (Geheim-)Rezepten!

            vor 7 Monaten, 3 Wochen
            • Teufel

              Also Dosi meint grüne Nudeln und dazu Lachs in Dill Soße findet sie leggor ... ich ja nur den Lachs :) ... oder aber nudelauflauf mit Brokkoli und Hackfleisch .... kicher jetzt hat Dosi schon zum frühen Morgen Hunger

              vor 7 Monaten, 3 Wochen
              • hugo

                Mama mag noch immer den klassiker... spagetti mit tomatensosse

                vor 7 Monaten, 3 Wochen
                • † Tinkerbell

                  Mama hat ein altes Weight Watcher Rezept fuer gefuellte Cannelloni abgewandelt und daraus eine (Nordsee) Krabben-Lasagne gemacht. Bei Interesse fotografiert sie gern das Rezept ab und schickt es via WA (brauche dann eine Handy No. via PN, sofern nicht bereits vorhanden)

                  vor 7 Monaten, 3 Wochen
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche8. June 2020 22:50

    Wer kennt ein leckeres Rezept für einen Spaghettisalat? Gern auch etwas ausgefallen! Gern auch scharf! Danköööööö!

    • Cleo & ihre Gang

      Mit Spaghetti nicht, nur mit Glasnudeln.

      vor 1 Jahr, 1 Monat
    • Gucci

      Mama guckt dann mal.....sie hat eins da kommt Sambal oelek ran

      vor 1 Jahr, 1 Monat
    • Sascha der Coole

      Spaghettisalat? Wusste nicht mal dass es sowas gibt.

      vor 1 Jahr, 1 Monat
  • Teufel veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche15. March 2019 20:59

    Mauz mauz … Hallo wo sind die Kreativen Köche? Jedes mal zum Wochenende soll Katz entscheiden was es zu futtern gibt …und dann immer diese Ansprüche. ..tztztz Zweibeiner … also mauzt doch bitte mal ein paar Ideen :)

    • Cleo & ihre Gang

      Nun ja, der Zwerg kommt morgen, da gibt es Hefeklöße mit Vanillesoße. Und am Sonntag gibt es dann Thai-Curry. Mama macht auch gern Chili con Carne mit Linsen. Oder Buletten mit Kartoffelbrei und Mischgemüse.

      vor 2 Jahren, 4 Monaten
      • Samson, der Brave

        Hier gibt es morgen Lachsnudeln.....konnten ja fast 2 Wochen nicht kochen ;-)

        vor 2 Jahren, 4 Monaten
        • Lissy

          Also heute gab es selbst gemachte Lasagne. Wir haben auch ein tolles Rezept für ein süßes Curry, oder einen Chili Con Carne Auflauf unter Tortillakruste

          vor 2 Jahren, 4 Monaten
    • † Tinkerbell

      Wie wäre es mit Yam Nua - Thaillndischer Salat mit Steakfleisch. Man kann ersatzweise auch Garnelen nehmen. Dann heißt es eben Yam Gung. Wir Fellnasen mögen das meist lieber - aber ohne das Dressing, denn das ist extrem scharf.

      vor 2 Jahren, 4 Monaten
      • Cleo & ihre Gang

        Klingt gut, kann Mama Bitte das Rezept haben?

        vor 2 Jahren, 4 Monaten
        • Teufel

          Das klingt wirklich cool aber wäre nur was für mich und Dosi ;) ...

          vor 2 Jahren, 4 Monaten
          • Teufel

            Danke für die Ideen :) ... hoffe komm noch ein paar hinzu ... breit grins ... Vanille Soße zu den Hefeklösen wird mit heißen Kirschen getauscht ... Kanonenkugel ( Hachfleischbällchen) fand Dosi ne coole Idee hatten wir lange nicht mehr und Chili con carne steht auch mit auf dem Plan :) Nasenstubsi an alle

            vor 2 Jahren, 4 Monaten
      • Jimmy

        Das Rezept für den thailändischen Salat hätte Mama auch gerne! :)

        vor 2 Jahren, 4 Monaten
        • † Tinkerbell

          gut:
          1 grüne Gurke (Bio/mit Schale) der Länge nach in der Miitte teilen und die Kerne mit einem Löffel rauskratzen (diese in ein höheres Gefäß tun). Die Gurkenhäften anschließend möglichst dünn schneiden (Gurken- bzw. Gemüsehobel). Ebenso 1 rote Zwiebel schälen und hobeln. Kleine kräftig schmeckende Tomaten in Viertel schneiden. Wer es mag kann…[Weiterlesen]

          vor 2 Jahren, 4 Monaten
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche6. November 2018 22:43

    Verborbene Entenkeulen:

    • Prof. Andor Seitsemän

      :( immer dieses Kochen!

      vor 2 Jahren, 8 Monaten
      • Teufel

        Na aber das Fleisch schmeckt gut knochen kannst ja übrig lassen kicher

        vor 2 Jahren, 8 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Was glänzt da so? Liegt da ein Piccolöchen mit drin? Wozu ist das gut?

      vor 2 Jahren, 8 Monaten
      • hugo

        Ich tippe eher auf ein teeei mit Gewürzen, auf die die.Menschen nicht beißen wollen.

        vor 2 Jahren, 8 Monaten
        • Cleo & ihre Gang

          Hmmmmm, könnte sein. Wobei ein Piccolöchen auch nicht schlecht wäre...

          vor 2 Jahren, 8 Monaten
        • Cleo & ihre Gang

          Aber was ist "verborben"?

          vor 2 Jahren, 8 Monaten
          • Prof. Andor Seitsemän

            es ist ein Tippfehler - meine Pfoten sind zu massiv für die kleinen Tasten! ;)

            vor 2 Jahren, 8 Monaten
            • Sissy

              Und was isses nu??????

              vor 2 Jahren, 8 Monaten
              • Prof. Andor Seitsemän

                verDorbenes Essen mit einem Teeei gefülltr mit Gewürzen.

                vor 2 Jahren, 8 Monaten
                • Cleo & ihre Gang

                  Verdorben? Sieht aber noch ganz lecker aus.....

                  vor 2 Jahren, 8 Monaten
                  • Prof. Andor Seitsemän

                    ja aber das ist total gekocht, mit Salz und komischen Gewürzen dran uuuuund *Pfote heb* .... zu heiß!

                    vor 2 Jahren, 8 Monaten
                    • Cleo & ihre Gang

                      Aaaaalso......kalt wird's von alleine, gekocht schmeckt gut und gewürzt mag ich immer Mal unheimlich gern! Weißt du, was das bedeutet???? Ich komme!!!!!!

                      vor 2 Jahren, 8 Monaten
                      • Prof. Andor Seitsemän

                        nächstes Problem der definitiven Ungenießbarkeit: es wurde in den Tiefkühlschrank gesperrt und friert vor sich hin.

                        vor 2 Jahren, 8 Monaten
                    • † Tinkerbell

                      Du erinnerst an Gollum!
                      (Disput mit Sam bzgl. der Zubereitung von Kaninchen)

                      vor 2 Jahren, 8 Monaten
                      • Prof. Andor Seitsemän

                        MOMENT ...... Gollum hat sich über verdorbene Kanninchen empört.
                        Kanninchen ess ich nicht. Kanninchen sind Freunde. Immerhin saßen wir im selben Stall .... damals. *trauriggugg*

                        vor 2 Jahren, 8 Monaten
                        • † Tinkerbell

                          Gollum fängt in den Mückenwassersümpfen 2 Kaninchen für Frodo und Sam beginnt sie zuzubereiten, woraufhin Gollum sich beschwert, dass er die Kaninchen verdirbt, weil er sie gart anstatt sie roh zu verspeisen.

                          vor 2 Jahren, 8 Monaten
    • Sina die von der Insel kam

      oder sind sind verlohren ? kicher

      vor 2 Jahren, 8 Monaten
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche19. September 2018 23:21

    • Prof. Andor Seitsemän

      Alllarmmmm! Alllarrrrmmm! Allla---alllaa--aallllaarmmmmm!
      Es wird schon wieder Rinderbraten menschenfreundlich-verunstaltet, ohne dass wir ein Stück naturbelassenen-katzenfreundlich-häppchengerechtes Koststück ab bekommen!
      #protest!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Cleo & ihre Gang

      Also, ich glaube, wir müssen uns mal ernsthaft mit euren Menschen unterhalten. So geht das nun gar nicht!

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Jimmy

      Nix abgeben güldet nich. :(

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • mitzi

      Also sowas von .....nenene

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
  • Hermine veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche18. November 2017 14:45

    Mal eine Frage zur Kreativität in der Küche.. Macht Ihr eine Schleife, oder einen Knoten in Eure Küchenschürze? :) :)

    • Sascha der Coole

      was ist eine Küchenschürze??? Hab ich noch nie gesehen - ich glaub Mama hat sowas nicht.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • † Hermine

        Das ist das, damit Papa nicht noch schlimmer aussieht, wenn er gekocht hat :)

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • Sascha der Coole

          Ok, aber wie sieht er beim Kochen mit einer Schürze aus *Pfote vors Maul halt und kicher bei der Vorstellung*

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • † Hermine

            Genauso sieht er aus *kicher*

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • † Odyszeus

      wird der braten dann besser als ohne schürze? muss ich meiner menschin so eine zu weihnachten schenken?

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • † Hermine

        Natürlich wird da der Braten auch besser :) Und auch der Nachtisch.

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • † Odyszeus

          oh, wo kaufe ich so eine schürze?

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • † Hermine

            Na in jedem Küchenschürzenladen.. :)

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • † Odyszeus

              es gibt online einen küchenschürzen shop....

              vor 3 Jahren, 8 Monaten
    • Moritz

      Hier herrscht gegen jegliche Art von Schützen Aversion, ergo, es gibt keine.

      vor 3 Jahren, 8 Monaten
      • Sascha der Coole

        Gibts ein Foto vom Hermine-Papa mit Schürze? :) :) Das würd ich echt gerne sehen :)

        vor 3 Jahren, 8 Monaten
        • † Hermine

          Davon gibt es natürlich keine Fotos. :)

          vor 3 Jahren, 8 Monaten
          • Sascha der Coole

            sehr schade :)

            vor 3 Jahren, 8 Monaten
            • Prof. Andor Seitsemän

              Später Nachtrag: Schleife .... vorn um den Bauch.... ist das genehmigt? ;)

              vor 2 Jahren, 10 Monaten
              • Safi-Rah

                HÄH? Wenn ich in die Küche gehe um nach Leckerlies zu betteln trage ich mein Fell. Ohne Schleife, ohne Knoten!

                vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Smokey Joe - The Smokeynator aka Cool Cat on tour

      Mom trägt die Schürze als Hose, wird alles dran abgewaschen :)

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † Hermine

        Ich bräuchte ein Kopftuch, wenn ich Milch trinke... Zumindest behauptet das der Papa...

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Sascha der Coole

          ...und ich einen Strohhalm, die blöde Milch hängt immer in meinen Kinn-Haaren.
          Sowas wie eine Kochschürze hat Mama gar nicht. Ich kann also nicht sagen wo der Knoten hin gehört.

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Oberwichtelkater Kopernikus

      Also wenn jemand in der Küche eine Schürze tragen müsste, weil er immer für uns kocht, dann ist es der Papa. Aber der hat so ein modisches Accessoire nicht. Die Mama trägt manchmal Kleidchen und Blusen wo sie eine Schleife macht. Die kann manchmal vorn, hinten, oder seitlich sitzen. Der Papa...der würde wohl einen Knoten machen...wie in seinen Bademantel.

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Siddhartha

      also ihr verharmlost hier ein großes thema, dasmit der schleife ist nämlich gar nicht so einfach....räusper....also:

      Schleife links, Glück bringt’s!
      Denn ist die Schürze auf der linken Seite gebunden bedeutet das: Ledig!
      Anbandeln erlaubt oder sogar erwünscht!
      Dagegen gilt: Schleife rechts ist für Burschen auf der Pirsch schlecht. Dann ist die…[Weiterlesen]

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • Prof. Andor Seitsemän

        Har .... verstehe ... ich muss Mum unbedingt belehren! Sie ist Schütze und keine Jungfrau. Papa ist Jungfrau. Also muss die Schleife weg vom Bauch vorn.

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • Siddhartha

          was würden die beiden nur ohne dich machen andor?

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
          • † Hermine

            Das fragen wir uns ab und zu mal... :)

            vor 2 Jahren, 10 Monaten
    • Pino

      Jetzt hat mir die Große eben erklärt, was eine Schürze ist und das all solche Teile in Schlangenbad entsorgt wurden! :)

      vor 2 Jahren, 10 Monaten
      • † Hermine

        Wir brauchen ja sowas nicht. Papa aber schon :)

        vor 2 Jahren, 10 Monaten
        • hugo

          hier gibts sowas auch nicht... mama hätte die teile schon als kind gehasst

          vor 2 Jahren, 10 Monaten
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche17. June 2018 23:54

    • Prof. Andor Seitsemän

      Gebratener grüner Spargel mit Tomaten und Garnelen plus Zucchini-Rüherei.

      vor 3 Jahren, 1 Monat
    • Gucci

      Eure Mama kocht aber viele leckere Sachen :)

      vor 3 Jahren, 1 Monat
    • † Hermine

      Das klingt interessant. :)

      vor 3 Jahren, 1 Monat
  • Prof. Andor Seitsemän veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Kreativität in der Küche18. June 2018 00:01

  • Zeige mehr