Einloggen

Gandalf » Activity »

  • Gandalf veröffentlichte einen Beitrag in der Gruppe “Nahrungsergänzungen (Vitamine etc,)9. April 2017 16:14

    Gänseschmalz ist für viele Katzen ein Appetitanreger und kann daher bei Mäkelkatzen als Appetenzverstärker in Maßen eingesetzt werden.

    Schmalz hilft auch beim Abführen von Haarknäulen im Verdauungstrakt und kann unter Umständen als Ersatz für Malzpaste oder Katzengras eingesetzt werden.

    Schweineschmalz enthält ein gutes Fettsäurenverhältnis um
    z.B. mageres Geflügel zu ergänzen.

    Da Schmalz durch Erhitzen gewonnen wird, besteht keine Gefahr, den Pseudotollwutvirus damit einzuschleppen.

    • lucky

      wir bekommen malzpaste

      vor 1 Jahr, 7 Monaten